Abgeordnetenwatch und NDR-Kandidatencheck

Termine - Hier können Sie mich treffen und ansprechen.

wird laufend aktualisiert

08.05.2022 - 18:00 Uhr - Wahlparty, Parteibüro DIE LINKE. Lübeck; Hundestr. 14
07.05.2022 - 10:00 bis 16:00 Uhr - Infostand in der Breiten Str.
06.05.2022 - 15:00 bis 19:00 Uhr - Drehbrückenplatz (landesweite Abschlussveranstaltung)
06.05.2022 - 10:00 bis 14:00 Uhr - Infostand am Lunapark
03.05.2022 - 11:00 bis 13:00 Uhr - Kolosseum (Veranstaltung der Europa-Union)
30.04.2022 - 10:00 bis 16:00 Uhr - Infostand in der Breiten Str.
29.04.2022 - 10:00 bis 14:00 Uhr - Infostand am Lunapark
22.04.2022 - 10:00 bis 14:00 Uhr - Infostand am Lunapark
21.04.2022 - 10:00 bis 16:00 Uhr - MuK (Veranstaltung des Lübecker Jugendrings)
16.04.2022 - 10:00 bis 16:00 Uhr - Infostand in der Breiten Str.
09.04.2022 - 14:00 bis 18:00 Uhr - Kreisparteitag DIE LINKE. Lübeck (Diele, Mengstr.)
09.04.2022 - 10:00 bis 13:00 Uhr - Infostand in der Breiten Str.
08.04.2022 - 19:00 bis 21:00 Uhr - Online-Veranstaltung der LAG Familie "Familien unterstützen, wo sie es brauchen"
08.04.2022 - 10:00 bis 14:00 Uhr - Infostand am Lunapark
07.04.2022 - 14:00 bis 18:00 Uhr - Miethai-Aktion auf dem Klingenberg
02.04.2022 - 10:00 bis 16:00 Uhr - Infostand in der Breiten Str.
01.04.2022 - 18:00 bis 21:00 Uhr - Rote Runde Kücknitz. Siedlerstübchen, Dummersdorfer Str. 20
30.03.2022 - 10:00 Uhr - Ernestinen-Schule (Schulveranstaltung)
28.03.2022 - 10:00 Uhr - Schule Tremser Teich (Schulveranstaltung)
18.03.2022 - 10:00 Uhr - Oberschule zum Dom (Schulveranstaltung)
12.03.2022 - 15:00 bis 17:00 Uhr - Klönschnack, Parteibüro DIE LINKE. Lübeck; Hundestr. 14
08.03.2022 - 15:30 Uhr - Hansestraße (Frauentag-Rosen-Verteilaktion)
07.03.2022 - 14:00 bis 15:00 Uhr - Dorothea-Schlözer-Schule

Sebastian Kai Ising kandidiert im Wahlkreis 32 zur Landtagswahl am 08.05.2022 in Schleswig-Holstein

Mein Name ist Sebastian Kai Ising, ich bin 41 Jahre alt und gelernter Projektmanagementfachmann. Ich bin seit über 25 im linkspolitischen Spektrum tätig und seit über einem Jahrzehnt Mitglied der Linken Schleswig-Holstein.

Am 08. Mai gilt es nicht nur zu zeigen, dass DIE LINKE bereit ist die Niederlage der Bundestagswahl wegzustecken. Es geht auch darum, allen Menschen, die sich nicht mit den herrschenden Verhältnissen abfinden wollen, die zu den Verlierer:innen der gesellschaftlichen Krisen gehören, allen sozialen Bewegungen eine parlamentarische Stimme zu geben.

DIE LINKE wird zur Landtagswahl die Antworten haben, wenn Menschen durch steigende Mieten infolge energetischer Sanierungen ihren Wohnraum verlieren und verhindern, dass Klima- und Sozialpolitik gegeneinander ausgespielt werden.

Wir werden die Frage nach Energiegerechtigkeit stellen, wenn kostengünstige Energieträger wie die Windenergie im Land abgebaut werden, während gleichzeitig Menschen aufgrund von Sperren den Zugang zu Strom und Gas verlieren.

Als Linke werden wir Alternativen aufzeigen zu verstopften Innenstädten, indem wir einen sozialen und gut getakteten Zugang zum Nahverkehr und eine barrierefreie und flächendeckende Infrastruktur für Radfahrende und Fußgänger:innen bereitstellen.

Wir werden die Partei sein, die die Versprechen an die Beltretter einlöst, die die Auswirkungen der Hinterlandanbindung der Festen Fehmarn Beltquerung auf Kommunen benennt, durch deren Wohngebiete zukünftig hunderte Güterzüge rasen.

Und wir werden die einzige Partei sein, die an der Seite der Pflege steht und aufzeigt, dass die Probleme der zum Beispiel in den Sana-Kliniken Beschäftigten uns alle angehen.

Dafür bitte ich um Ihre Stimme für ein Gutes Leben für Alle.