Detailansicht

28. Februar 2017

Mangas bei der LINKEN

Mit einer Vernissage am Sonnabend, den 4. März eröffnet DIE LINKE.Lübeck eine neue Ausstellung in ihren Räumlichkeiten, diesmal mit dem Thema Mangas.

Mangas gehören wie Anime und Cosplay zu der japan­ischen Popkultur.

Diese Mangas wurden vor Jahren von Sarah Abromeit gezeichnet, die auch abweichend zum zeichnen auch cosplayed. Also selber als eine dieser Figuren aus Manga, Anime, Comic, Film oder Com­puter­spiel durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu darstellt.

Die meisten der Zeichnungen sind von Figuren aus den Anime Naruto und Fairy Tail. Die älteren Werke sind in schwarz und Weiß gehalten, da die Zeichnerin lieber mit Bleistiften ge­zeichnet hat. Die neueren sind dazu noch mit Aquarell, Kreide bzw. mit Buntstifte ausgefüllt.

Ebenfalls werden auch Kostüme ausgestellt und lebend präsentiert.

Die Vernissage beginnt um 15.30 Uhr mit einem Sektempfang in der Hundestraße 14.