Detailansicht

28. November 2017

LINKE laden zum Stadtteiltreff in Kücknitz

Zum bereits sechsten Mal lädt die LINKE zum Stadtteiltreff im Kücknitzer Siedlerstübchen. Sarah Abromeit, Kandidatin der LINKEN im Stadtteil Kücknitz zur kommenden Kommunalwahl, freuen sich, dass die Treffen so gut angenommen werden: "Vom Bundestagsabgeordneten, über unsere Bürgerschaftsabgeordneten bis hin zu Vereinen und Verbänden des Stadtteils haben wir regelmäßig eine bunte Mischung zu Gast", so Sarah Abromeit.

 

In diesem Monat begrüßen die Kücknitzer LINKEN am Freitag den 01. Dezember das im Stadtteil beheimatete Tierheim, das sein Programm "Katzendorf" vorstellt. Das Lübecker Tierheim in Kücknitz wird durch den Tierschutzverein Lübeck und Umgebung e. V. betrieben. Das durch Spenden und Mitgliedesbeiträge finanzierte Projekt freut sich über jede Unterstützung.

 

"Für uns LINKE ist Tierschutz im Rahmen des von uns angestrebten sozial-ökologischen Wandels ein wichtiges Thema. Deswegen ist es für uns selbstverständlich, für das Projekt zu werben und gemeinsam mit den Verantwortlichen ins Gespräch zu kommen", sagt Sarah Abromeit.

 

Die Veranstaltung findet ab 19 Uhr im Siedlerstübchen in der Dummersdorfer Straße 20 statt und ist offen für alle Interessierten.