Detailansicht

4. Mai 2018

Café Druschba und der Junge Marx

Der Wahlkampfabschluss der LINKEN findet am Sonnabend in der Hundestr.14 in der Geschäftsstelle der LINKEN gegenüber der Stadtbibkiothek statt. Um 13 Uhr lädt Spitzenkandidatin Katjana Zunft zum internationalen Frauencafé Druschba ein. "Druschba heißt Freundschaft und genau diese wird in unserem wöchentlichen Frauencafe auch praktiziert. Am diesen Sonnabend stehe ich Rede und Antwort zu meiner Kandidatur – Gerade für zum Wahlsonntag noch unerschlossenen Frauen eine Gelegenheit mich kennenzulernen“, lädt Katjana Zunft ein. Das Frauencafé endet um 15 Uhr.

Um 18 Uhr zeigt DIE LINKE ebenfalls in der Hundestraße den Film „Der junge Marx“. Der junge Karl Marx ist ein Historienfilm des Regisseurs Raoul Peck aus dem Jahr 2017. Der Film beleuchtet Karl Marx’ prägende Lebenszeit zwischen 1843 und 1848. In den Hauptrollen spielen August Diehl als Karl Marx und Stefan Konarske als Friedrich Engels. Der Eintritt ist kostenlos.

Am Wahlsonntag beginnt die Wahlfieberparty um 17.30 und auf Videoleinwand können die aktuelle Auszählung verfolgt werden. „Bis dahin heißt es alle an die Urnen, es kommt auf jede Stimme an, damit DIE LINKE - die einzig soziale Kraft - in der Stadt gestärkt in die Bürgerschaft einzieht", erklärt Ragnar Lüttke, Platz 2 der Liste der Linken.