Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Luebeck

Detailansicht

14. Dezember 2020

DIE LINKE: Wir trauern um Frank Reinhardt

DIE LINKE trauert um Frank Reinhardt, das Gründungsmitglied des Lübecker Kreisverbandes und sein erster Vorsitzender der damaligen PDS, heute DIE LINKE, er ist am 13. Dezember verstorben.

„Wir verlieren mit ihm einen lieben Freund und Genossen, wir trauern um ihn und mit seiner Familie. Wir wünschen seiner Frau und seinen Kindern in dieser Zeit viel Kraft und teilen ihren schweren Verlust“, so Ragnar Lüttke, Vorstandsmitglied und Bürgerschaftsmitglied, "Frank Reinhardt war seit den ersten Tagen bei der Lübecker PDS aktiver Kämpfer und Mitstreiter.“

Der Aufbau der Partei in Lübeck war oft ein langwieriger, manchmal steiniger Weg, ohne Frank Reinhardt wäre es nicht gegangen. Er hatte eine klare politische Position, war überzeugter Antifaschist und Sozialist.

Als der Lübecker Kreisverband gegründet wurde, war er der erste Vorsitzende. Alle kennen die Hundestraße als unseren Sitz der Partei. Frank war es, der mit wenigen Anderen das erste Büro renovierte und unserer Partei eine Heimstätte gab. Mit Frank verlieren wir einen lieben Genossen und einen großartigen Kämpfer für unsere Sache. In den letzten Jahren war er gesundheitlich eingeschränkt, aber immer mit dem Herzen bei uns. Wir werden Frank vermissen und versprechen, ihm ein würdiges Andenken zu bewahren,“ erklärt Lüttke Ragnar Lüttke im Namen der Partei und Fraktion DIE LINKE.