Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Luebeck

Detailansicht

10. März 2017

Rede von Katjana Zunft - Women´s March

Lübeck, Holstentorplatz, 11.03.2017  - Es gilt das gesprochene Wort -

HALLO Lübeck! Hallo Frauen! Hallo an ALLE!

Ich begrüße Euch sehr herzlich und bin überwältigt, dass wir so Viele sind, die hier heute stehen. Ich bin Katjana Zunft, Initiatorin des Women´s Marchs und Vorsitzende der Lübecker LINKEN.

Wir  alle  haben mit Sorge verfolgt, wie Trump in den USA Präsident wurde und wie er sich seit dem verantwortungslos verhält.

Wir Alle haben auch gesehen, wie die Frauen in den USA  und weltweit, aufgestanden sind, dabei aber Frauen geblieben sind und den Protest mit ihren Pussyhats in Pink tauchten. Seit ich die Bilder der Frauen mit ihrem pinken Mützen gesehen habe, hatte ich einen Traum, Ich stehe mit meinem Pussyhats vor dem Holstentor und erhebe meine Stimme  – nicht allein, sondern mit hunderten von Frauen.

…und der Traum ist heute wahr geworden!

Wir stehen hier nicht alleine, wir stehen mit Millionen von Frauen, die sich weltweit an den Women´s Märschen beteiligt haben.

Zuletzt 40.000 in Madrid und auch 10. 000 de in der Türkei, wo die Frauenprotest auch gewaltsam bekämpft werden. Mit ihnen allen stehen wir gemeinsam – denn 

Unsere Solidarität ist grenzenlos!

Wir stehen hier und erheben unsere Stimme gegen die vermeidlichen ´Männerwelt´ von Trump, Erdogan, und den ganzen Rechtspopulisten in Europa und Deutschland und machen klar, dass Frauenrechte sind Menschenrechte sind!

Ja, die Männer haben es verbockt – und es ist Zeit, dass wir Frauen das Ruder in die Hand nehmen.

Wir machen uns Sorge um die Welt, um unsere Kinder und um unsere Rechte als Frauen. Ja, Diese Rechte sind in Gefahr und darum kämpfen wir!

Ich bin glücklich dass so viele Menschen heute gekommen sind und so viele unseren Women´s March unterstützen. Es sind nun über  50 Organisationen und Parteien.

Ich freue mich, das vorgestern auch die Lübecker CDU nun offiziell Unterstützerin des Women´s Marches ist. Es ist hier das ganze Spektrum aller demokratischen Frauen in Lübeck vertreten. Von der bürgerlichen Mitte bis hin zu mir mit der  LINKEN.

Wir fühlen uns mit den Werten der französischen Revolution und der ersten Deklaration der Menschenrechte in Freiheit, Gleichheit – Schwesterlichkeit! verbunden.

Mit uns stehen hier auch Frauen unserer Stadt, die in Verantwortung stehen.

Ich begrüße die Bundestagsabgeordnete der SPD Gabriela Hiller-Ohm -

Ich bestelle Euch die Grüße der Bundestagsabgeordnete der LINKEN Cornelia Möhring, die sich heute in New York mit den Initiatorinnen der Women´s Marchs in den USA trifft.

Die stellvertretende Bürgermeisterin und Kultursenatorin Kathrin Weiher!

Ich begrüße die Lübecker Pröbstin Petra Kallies

Und die Vorsitzende vom DGB Juliane Hoffmann. Genauso sind viele Bürgerschaftsmitglieder und sehr viele Vertreterinnen der Lübecker Organisationen hier! Danke!

Und natürlich IHR, jede einzelne, die gekommen ist und diesen Protest bunt, fröhlich und mächtig zu machen.

An dieser Stelle auch ein Hoch an alle Männer die heute hier an unserer Seite stehen. Die wissen, dass das Recht und Freiheit und die Würde unteilbar ist.

Danke, dass ihr Alle hier seid.

Wir alle, stehen hier, für Gleichstellung, für Selbstbestimmung, für Frieden,  für Vielfalt  und Menschlichkeit. Lasst uns beginnen mit einem fröhlichen Marsch durch die Innenstadt bis zum Schrangen und lasst uns dort unser Selbstbewusstsein feiern.   Seit bunt, fröhlich und laut. Setzt dem Hass Euer Fröhlichkeit und Liebe entgegen.  

Danke an alle Organisatorinnen, Helferinnen und Unterstützerinnen

Katjana ZunftInitiatorin des Lübeck Women´s MarchsVorsitzende Verband DIE LINKE Lübeck; katjana.zunft@die-linke-luebeck.de