Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Luebeck

Detailansicht

12. August 2019

DIE LINKE: Vorsitzender tritt auf Landesebene an

Sebastian Kai Ising, Vorsitzender der Lübecker Linken, wird bei den anstehenden Vorstandswahlen im Oktober nicht erneut kandidieren, sondern stattdessen sein Engagement auf die Landesebene verlegen, so eine Erklärung des Lübecker Vorstandes der Linken an die Mitglieder.

 

"Mit Unterstützung des Lübecker Vorstandes habe ich mich entschlossen im November für den Landesvorstand der Linken Schleswig-Holstein zu kandidieren. Lübeck muss und wird dort als zweitgrößter Kreisverband des Landes zukünftig wieder mehr Verantwortung übernehmen. Die Jahre in der Lübecker Vorstandsarbeit haben mir viel Spaß gemacht und gemeinsam konnten wir die Lübecker Partei mit dem erneuten Einzug in Fraktionsstärke in die Lübecker Bürgerschaft und steigenden Mitgliederzahlen in erfolgreiches Fahrwasser bringen. Auch am erfolgreichen Bundestagswahlergebnis der Landespartei hatte Lübeck einen großen Anteil", so Sebastian Kai Ising, der der Fraktionsarbeit in der Bürgerschaft jedoch erhalten bleibt.

 

Katjana Zunft, mit der Ising vor zwei Jahren in die Doppelspitze der Partei gewählt wurde, wird die Aufgaben des Lübecker Vorsitzes bis Herbst alleine wahrnehmen, damit Ising sich mit voller Kraft auf die anstehende Kandidatur zum Landesvorstand konzentrieren kann.

 

"Wir danken Sebastian Ising für die gemeinsamen Jahre und die gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir werden seine Kandidatur auf Landesebene mit vollen Kräften unterstützen und wünschen ihn viel Erfolg für seine neuen Aufgaben“, erklärt Katjana Zunft für den Vorstand.