Zur Zeit wird gefiltert nach: Kreisverband Luebeck

Detailansicht

25. November 2019

DIE LINKE: Erfolgreicher Landesparteitag in Lübeck

Sebastian Kai Ising ist neues Mitglied im Landesvorstand der Linken Schleswig-Holstein.

Ein anstrengendes, aber erfolgreiches Wochenende liegt hinter der LINKEN. Diese veranstaltete ihren zweitägigen Landesparteitag in der Jugendherberge am Burgtor. Sebastian Kai Ising wurde in den neuen Landesvorstand gewählt.

 

"Ich freue mich wie erfolgreich dieser Landesparteitag in unserer Stadt nicht nur für die Lübecker LINKE, sondern für die ganze Partei war. Mit dem beschlossenen Leitantrag unter dem Motto: "Für Menschlichkeit und Solidarität, für ein soziales, friedliches und ökologisches Schleswig-Holstein!" und einem ausführlichen Klimaantrag, der die wichtigsten Punkte der Klimagerechtigkeit skizziert, sind wir inhaltlich stark aufgestellt. Ich danke Allen, die mich bei meiner Wahl unterstützt haben und freue mich auf die vor mir liegenden Aufgaben im Landesvorstand", sagt Sebastian Kai Ising, dem der Landesparteitag das Vertrauen ausgesprochen hatte.

 

Neben Ising wurden zahlreiche Lübecker Genoss*innen in verschiedene Ämter gewählt. Der Lübecker Kreisverband übernimmt damit Verantwortung in zahlreichen Funktionen, von der Schiedskommission bis zur Landesrevision. Mit Ute Abromeit und Sarah Abromeit vertreten zwei Lübeckerinnen die Landespartei beim Bundesparteitag der Linken.

 

"Der erfolgreiche Landesparteitag in Lübeck gibt ein starkes Signal für eine solidarische und starke Linke in Schleswig-Holstein, die positiv in Richtung Landtagswahl 2022 blicken kann", so der Lübecker Vorsitzende, Andreas Müller.