Zur Zeit wird gefiltert nach: DIE LINKE. Schleswig-Holstein

Detailansicht

13. Mai 2009

Lübecker auf Platz 4 der Landesliste

Bis in den späten Samstagabend stimmten die Linken ihre Landesliste für die Bundestagswahl ab. Der 32-jährige Lübecker Sascha Thomas, der auch als Direktkandidat antritt, kam auf Platz 4 der Liste. Der bisherige Bundestagsabgeordnete der Linken Lutz Heilmann zog seine Kandidatur nach dem ersten Wahlgang zurück.

Nach der sicheren Wahl der Landesvorsitzenden Cornelia Möhring auf Listenplatz 1 kam es auf dem Linkenparteitag zu einer Kampfabstimmung um Listenplatz 2 für die Bundestagswahl. Neben dem bisher einzigen schleswig-holsteinischen Linken-Abgeordneten Lutz Heilmann kandidierten der ehemalige Landesvorsitzende Lorenz Gösta Beutin aus Stormarn und der Kieler Politiker Raju Sharma, der bereits bei der Oberbürgermeisterwahl in Kiel für DIE LINKE angetreten war. Die Stichwahl entschied Raju Sharma mit 46 Stimmen knapp für sich. Lorenz Gösta Beutin hatte 42 Stimmen bekommen. Die Abstimmung um Platz 3 gewann Esther Hartmann, bei Platz 4 konnte sich Sascha Thomas klar durchsetzen.


PM 39/2009 DIE LINKE. Luebeck