Zur Zeit wird gefiltert nach: Bürgerschaftsfraktion Lübeck

Detailansicht

1. April 2017

Fraktionsempfang FREIE WÄHLER & DIE LINKE

Ein schöner und kurzweiliger Abend bot der Fraktionsempfang der Fraktion FREIE WÄHLER & DIE LINKE in Mittelsaal des Rathauses. Ganz unter den Motto "Liechtensteinfraktion" war der Abend für die über 50 Gäste gestaltet.

Bruno Böhm, Fraktionsvorsitzender und FREIE WÄHLER begrüßte die zahlreichen Gäste herzlich und betonte, dass "unser Empfang sich denn anderen Empfängen unterscheidet, weil wir nicht auf ´große´ Gastredner, sondern ein geselligen Abend mit gemeinsamen Gespräch setzen.“

Ragnar Lüttke, Fraktionsvize bedankte sich bei allen die sich für die Fraktion engagieren, bei den Mitarbeiter und ganz besonders „bei meinen Fraktionsvorsitzenden für die gute, respektvolle und konstruktive Zusammenarbeit, die den Erfolg der gemeinsamen Fraktion ermöglicht.

Weil andere Fraktionen ihren Empfang auch dazu nutzen, um zu verkündeten, was sie für die Kommunalwahl 2018 planten, teilte Ragnar Lüttke die Botschaft mit: „Wir werden 2018 wieder getrennt antreten.“

Am Ende seiner Rede verlass Ragnar Lüttke die Grußworte aus Sömmerda, die die erste Gemeinschaftsfraktion aus FREIEN WÄHLERN und LINKEN bildeten.

Grußworte aus Sömmerda

Herzlichen Dank für die Informationen aus Lübeck. Wir nehmen hier aus dem schönen Landkreis Sömmerda mitten im Thüringer Kernland gelegen mit Interesse zur Kenntnis, dass Ihr erfolgreich seit nunmehr einem Jahr gemeinsam als Fraktion

Freie Wähler & DIE LINKE Kommunalpolitik gestaltet. Dafür unsere Hochachtung und Anerkennung sich auch mit einer kleinen Fraktion für die Belange der Bürger vor Ort stark zu machen.

Auch wir haben hier seit 2014 eine gemeinsame Fraktion aus DIE LINKE (9 Mitglieder) und Freie Wähler (4 Mitglieder) gebildet. Ähnliche Wahlaussagen und mögliche Ausschussbesetzungen haben uns zu diesem Zweckbündnis veranlasst. Die bisherige Arbeit ist geprägt von Politik auf Augenhöhe und Vertrauen für die jeweils anliegenden Beschlüsse und Entscheidungen. In den Fraktionssitzungen wird auch um Mehrheiten und Kompromisse gerungen. Momentan dreht sich bei uns vieles um die Themen Gebietsreform, Kommunaler Finanzausgleich oder auch die Schulnetzplanung. Alles sehr brisante Themen, welche mit einer uns sehr nahestehenden Landesregierung ausführlich zu diskutieren sind. Alles kein einfacher Prozess aber wir nutzen dabei gern unsere Gestaltungsmöglichkeiten.

Ich bedanke mich ausdrücklich für die nette Einladung, allerdings muss ich auf Grund der Terminfülle und der doch etwas weitläufigen Entfernung eine persönliche Teilnahme absagen. Da ich gleichzeitig neben meinem ehrenamtlichen Fraktionsvorsitz im Kreistag auch hauptamtlicher Bürgermeister der Kreisstadt Sömmerda (20.000 EW) bin, bitte ich um Verständnis. Meine Fraktion würde sich freuen, wenn die Möglichkeit besteht auch künftig in Kontakt zu bleiben, um sich zu kommunalpolitischen Themen verständigen zu können.

Ich wünsche Eurem Empfang viel Erfolg und eine gute Teilnahme sowie interessante Gespräche.

Weiterhin viel Erfolg in der gemeinsamen Fraktionsarbeit in Lübeck und eine gedeihliche Zusammenarbeit sowie eine hilfsbereite und aufgeschlossene Verwaltung.

Mit solidarischen Grüßen

Ralf Hauboldt

Fraktionsvorsitzender