S wie Spenden
Da hat der Genosse Papst recht, deshalb nehmen wir auch keine Spenden von der Wirtschaft und Finanzwelt

DIE LINKE ist die einzige der im Bundestag vertretenen Parteien, die keine Großspenden von Konzernen, Banken, Versicherungen und Lobbyisten erhält. Unsere wichtigste Einnahmequelle sind unsere Mitgliedsbeiträge. Das macht uns unabhängig vom Einfluss Dritter. Wir sind nicht käuflich. Für Spenden von Genossinnen und Genossen, Sympathisantinnen und Sympathisanten sind wir aber dankbar. Durch diese Spenden ist es möglich, Projekte und Kampagnen zu finanzieren, die wir uns sonst nicht oder nicht in diesem Maße leisten könnten. Dafür danke ich im Namen der Partei DIE LINKE allen Spenderinnen und Spendern ganz herzlich. Nur weiter so! Wir haben noch viel zu tun und jede Menge gute Ideen, die wir mit zusätzlichen Spenden verwirklichen können. Uns hilft jeder Euro. 
 

Natürlich kan man auch ganz gezielt für bestimmte Projekte spenden. Einfach auf unser Spendenkonto spenden und in den Betreff schreiben: Spende für "Projektname".

Darüber mehr erfahren

 

 

Da will ich mitmachen