Fraktionsbüro im Rathaus

Bürozeiten:

Montags bis Donnerstags von 10 Uhr bis 18 Uhr

Freitags von 10 Uhr bis 14 Uhr

Telefon: 0451 / 122 - 2372

Fax: 0451 / 122 - 2377

E-Mail:die-linke@luebeck.de

Postanschrift:

Fraktion DIE LINKE, Rathaus, 23539 Lübeck


Ragnar Lüttke

Telefon: 0451 / 122 - 2371

E-Mail:

ragnar.luettke@luebeck.de


 Yvonne Küntzel

Telefon: 0451 / 122 - 2372

 

 
DIE LINKE in der Bürgerschaft

Die Bürgerschaftsfraktion

Bereits in der dritten Wahlperiode haben wir in Lübeck den Fraktionsstatus erreicht und heißen Sie auf unserer Fraktionsseite herzlich willkommen.

In Lübeck heißt die Kommunalfraktion, aufgrund des Titels „Hansestadt“ allerdings Bürgerschaftsfraktion. Bei der Wahl 2018 wurden zwei Kandidaten der LINKEN in die Bürgerschaft gewählt, Ragnar Lüttke und Katjana Zunft vertreten uns seit Mai 2018 in der Lübecker Bürgerschaft.



 

Die Fraktionssitzungen

Die Fraktionssitzungen finden in der Regel, jeweils immer am ersten Dienstag und am letzten Montag eines Monats statt.

DIE LINKE. bildet seit Ihrem Einzug in die Bürgerschaft 2008 das soziale Korrektiv und ist engagiert bei den Themen Soziale Gerechtigkeit, Wohnungsbau, Gleichstellung und  Menschlichkeit und Solidarität

Kommunalpolitik ist manchmal auch Bühne für Landes, und Bundespolitik. Unsere Abgeordneten vertreten linke Werte und Überzeugungen bei sämtlichen Abstimmungen konsequent und stehen für ein sozialeres, gerechteres und lebenswerteres Lübeck.

Mitteilungen der Bürgerschaftsfraktion
20. Juni 2019 Kreisverband Luebeck/Bürgerschaftsfraktion Lübeck

DIE LINKE: Theater Lübeck retten!

Die Fraktion DIE LINKE Lübeck stellt folgenden Dringlichkeitsantrag zur Bürgerschaftssitzung am 20. Juni 2019: 1. Die Hansestadt Lübeck gleicht das Defizit bei der entstehenden Tariferhöhung der Beschäftigten des Theaters aus. 2. Zur Anschaffung neuer Geräte für das Theater Lübeck trägt die Hansestadt Lübeck die anfallenden Kosten bis zu... Mehr...

 
13. Juni 2019 Kreisverband Luebeck/Bürgerschaftsfraktion Lübeck

DIE LINKE: Klimaschutz statt Konsolidierungsfonds

Die Fraktion DIE LINKE in der Lübecker Bürgerschaft schlägt vor, den im vergangenen Jahr ausgelaufenen Konsolidierungsfonds entgegen der bisherigen Absichtserklärung der Bürgerschaft nicht zu verlängern. Es seie im Hinblick auf den im Mai ausgerufenen Klimanotstand unumgänglich, möglichst große Handlungsspielräume zu haben, um klimapolitische... Mehr...

 
12. Juni 2019 Bürgerschaftsfraktion Lübeck/Kreisverband Luebeck

DIE LINKE: BIKO sozial gerecht finanzieren

Auf Initiative ihres sozialpolitischen Sprechers Andreas Müller hatte die Linksfraktion in der Bürgerschaft, sowohl zu den Haushaltsberatungen im November, als auch erneut in 2019 die vollständige und sozial gerechte Finanzierung (Personal- und Sachkosten) des BIKO-Projektes (kostenlose Verhütungsmittel für finanziell benachteiligte Frauen)... Mehr...

 
24. Mai 2019 Kreisverband Luebeck/Bürgerschaftsfraktion Lübeck

Klimanotstand: LINKE wollen schnelle Maßnahmen

DIE LINKE freut sich, dass die Lübecker GroKo buchstäblich in letzter Sekunde eine Kehrtwende vollzogen und auf den Zug der Vernunft aufgesprungen ist: CDU, SPD, Freie Wähler und BfL schlossen sich der Forderung von Linken und Grünen an und riefen gemeinsam mit diesen den Klimanotstand aus. "Das Ergebnis zeigt, wie wichtig öffentlicher Druck... Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 8