Fraktionsbüro

Bürozeiten:

Mo.-Do.: von 10 bis 18 Uhr , Fr.: von 10 bis 16 Uhr


Telefon: 0451 / 122 - 2372

Fax: 0451 / 122 - 2377

E-Mail:

die-linke@luebeck.de

Postanschrift:

Fraktion DIE LINKE, Rathaus, 23539 Lübeck


Ragnar Lüttke

Telefon: 0451 / 122 - 2371

E-Mail:

ragnar.luettke@luebeck.de


Hans-Jürgen Martens

Telefon: 0451 / 122 - 2372

E-Mail:

hans-juergen.martens@luebeck.de


Yvonne Küntzel

Telefon: 0451 / 122 - 2372

E-Mail:

yvonne.kuentzel@luebeck.de


 

 
Mitteilungen der Bürgerschaftsfraktion
21. Juli 2018 Kreisverband Luebeck/Bürgerschaftsfraktion Lübeck

DIE LINKE unterstützt Grüne Forderung zum Wohnungsbau

DIE LINKE Bürgerschaftsfraktion schließt sich den Forderungen der Grünen nach mehr Wohnungsbau an. „Wir brauchen in der Tat endlichen einen Kurswechsel. Schon seit Jahren fordern wir mehr sozialen Wohnungsbau“, sagt Ragnar Lüttke Fraktionsvorsitzender der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE. Laut statistischen Landesamts  sind in Lübeck im Jahr... Mehr...

 
17. Juli 2018 Bürgerschaftsfraktion Lübeck

DIE LINKE fordert Neu-Gründung des Bündnis für Familie

„Wir wollen dazu beitragen, dass Frauen und Männer ihre Lebensvorstellungen verwirklichen können. Die große Mehrheit will sowohl beruflichen Erfolg, als auch Kinder haben. (…) Politik hat den Menschen nicht vorzuschreiben, wie sie leben sollen, sondern Rahmenbedingungen zu schaffen, damit junge Menschen - so wie sie es wollen - sich für Kinder... Mehr...

 
17. Juli 2018 Bürgerschaftsfraktion Lübeck

Sommerpause

Das Fraktionsbüro der Fraktion DIE LINKE. macht Sommerpause. Die Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE. im Lübecker Rathaus macht Sommerpause. Vom 30. Juli bis zum 17. August ist unser Büro geschlossen. Die Fraktion DIE LINKE. wünscht allen Lübeckerinnen und Lübecker eine schöne Sommerferienzeit und den Beschäftigten in der... Mehr...

 
6. Juli 2018 Bürgerschaftsfraktion Lübeck/Kreisverband Luebeck

DIE LINKE. begrüßt Stärkung der Lübecker Frauenhäuser

Die Not der beiden Lübecker Frauenhäuser ist groß, nachdem 2012 insgesamt 27 Plätze vom Land und von der Stadt gestrichen wurden, klagen beide Häuser über eine ständige Überbelegung. Dem Appel der Häuser war die Lübecker Bürgerschaft schon im November 2017 nachgekommen und hatte eine Erhöhung der Plätze beschlossen. Auch neue Gelder wurden in... Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 7