Ansprechpartner

Sprecher:

Katjana Zunft

Tel.: 0451 707 44 11

Email: katjana.zunft@die-linke-luebeck.de

Hundestr. 14, 23552 Lübeck

 
 

Eintrittserklärung

Wer bei der LAG mitmachen möchte, sollte formal ihren / seinen Eintritt erklären. Kosten entstehen keine.

Erklärung

 

Wer bei der zukünftigen BAG mitmachen möchte, sollte formal ihren / seinen Eintritt erklären. Kosten entstehen keine.

Erklärung

 

Wir wollen vom Standpunkt der Kinder aus Politik betreiben! Denn in keinem Land Europas erfahren Kinder so wenig Achtung und Respekt wie in Deutschland, hier werden sie lediglich als Armutsrisiko Nummer 1 abgehandelt.

Die LAG Kinder-, Jugend- und Familienpolitik will für ihren Bereich die typischen Linken Themen stärker nach außen transportieren, denn keine andere Partei tritt so stark wie DIE LINKE. für die Grundfragen der sozialen Gerechtigkeit ein.

Die LAG Kinder-, Jugend- und Familienpolitik fordert Kinderechte ins Grundgesetzt, zuverlässige und kostengünstige Kinderbetreuung für Alle, Steuerliche Gleichstellung von Ein-Kind-Familien, Ursachenbekämpfung von Kinder- und Jugendarmut, Kindergrundsicherung und die Bekämpfung prekärer Lebensverhältnisse bei Arbeit, Wohnen und Transferleistungsbezug.

Es werden Vernetzungen zu anderen Arbeitsgemeinschaften, die sich um die Stärkung der Kinderrechte bemühen, angestrebt und bestehende Kontakte vertieft.

 

Neuigkeiten von der LAG
30. Januar 2017 Kreisverband Luebeck/Kinder Jugend Familie

Yes, She can!

Katjana Zunft, ruft die Lübecker Frauen auf, am 11. März ein Zeichen gegen Diskriminierung und Unmenschlichkeit zu setzen. Auch Männer, die für Gleichberechtigung einstehen, sind herzlich dazu eingeladen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Holstentor. Dort beginnt die Demonstration durch die Lübecker Altstadt. Vorbild sind die US-amerikanischen ... Mehr...

 
18. Dezember 2016 Kreisverband Luebeck/Kinder Jugend Familie

Internationale Frauencafé mit viel Besuch bei Weihnachtsfeier

Am Samstag feierte das internationale Frauencafé bei der LINKEN.Lübeck eine große Weihnachtsfeier. Rund 80 Besucherinnen, darunter viele Kindern vergnügten sich an dem fröhlichen Fest. Gleich drei Höhepunkte gab es dabei für die Gäste. Zum Einen war man sehr erfreut und geehrt, dass die Kultursenatorin Frau Kathrin Weiher die Feier besuchte... Mehr...

 

Treffer 1 bis 2 von 26